Suche
  • Franz Coester

Newsletter Frühling 2017


Liebe Segelfreunde

Der Winter ist nun bald vorüber und die Swiss Mocha ist schon fast wieder bereit, die neue Segelsaison in Angriff zu nehmen. Nach dem vergangenen Sommer im Mittelmeer haben wir eine umfangreiche Wartungsliste zusammengestellt, wir wollten das Schiff für die Zukunft optimieren und für die weiteren Reisen perfekt ausstatten.

Zehn Jahre Antifouling wurden von Hand abgekratzt, geschliffen und danach mit insgesamt sieben Anstrichen sauber aufgebaut. Vielen Dank an die Helfer Pietro und Fritz, es war wirklich eine Plackerei, die extrem aufwändig war. Aber es hat sich gelohnt.

Die Elektronische Steuerung der elektrischen Verbraucher hat nicht mehr einwandfrei funktioniert, Ersatzteile waren nicht mehr zu bekommen. Das bedeutete, ein neues Elektropanel muss her. Vielen Dank an Pascal für die professionelle Hilfe!

Und weiter? Neuer Herd, neuer Backofen, neue Entsalzungsanlage, Hardtop, Solarpanels, neue Batterien, neue Armaturen und Spiegel, neuer Steuerstand, Rollreffanlage für das Focksegel, neue Segel, neue Heizung, neuer Kühlschrank, EPIRB, Iridium, Innenbeleuchtung etc. etc. etc….

Ende April fahren wir los. Im Sommer segeln wir in der Ägäis, und im Herbst geht es nach Westen über den Atlantik in die Karibik, wo wir den Winter an der Wärme verbringen werden. Kommt uns besuchen und segelt mit uns!

Den Törnplan findet ihr auf unserer Website.

Herzliche Grüsse euch allen

Carolin und Franz


2 Ansichten

Besucher

© 2019  Swiss Mocha